Online Mode gucken

18. Januar 2021

Models gehen über den Laufsteg und präsentieren die neuste Mode. Am Rande sitzen die Zuschauerinnen und Zuschauer in langen Reihen. So geht es normalerweise bei einer Modenschau zu. Doch in der Corona-Krise ist alles anders. Die Berliner Modewoche findet dieses Jahr überwiegend online statt.

Das Publikum sitzt also vor dem eigenen Bildschirm. Am Montag ging es los. Das Schöne: Jeder, der sich für Mode interessiert, kann dieses Jahr zugucken. Unter
www.mbfw.berlin sollen die großen Shows übertragen werden.


Trotzdem kommen für die Veranstaltungen natürlich Menschen zusammen: Models, Designer, Mode-Unternehmer, Reporter und andere Mitarbeiter. Sie müssen sich an bestimmte Vorgaben halten, wie zum Beispiel die Abstandsregel. Außerdem gibt es Corona-Tests und Systeme zur Belüftung der Räume.

dpa.

Schließen

    Diesen Artikel versenden





Bitte bestätigen Sie Ihre Angaben

Bitte geben Sie den untenstehenden Code ein

© VRM GmbH & Co. KG 2021
Alle Rechte vorbehalten | Vervielfältigung nur mit Genehmigung der VRM GmbH & Co. KG